Yessic Seeland k01.05.2021 - Einige Athleten nutzen die Nähe zu diesem "schnällsten Seeländer" Wettkampf in Lyss, um im Sprint und über 1000m bereits erste sehr gute Leistungen zu zeigen. Viele PB's und für diejenigen TVL-Athleten mit Wohnsitz im Seeland, resultierten gar Podestplätze und Titel, inklusive Kantonalfinalqualifikation. 

Herzlichen Gratulation an den Athletinnen und Athleten

 

 

 

Die Resultate:

80 m

M2006 : Yessic Schibler 9.63 s (1. Platz, Q. BE-Final, PB), Robin Aebischer 10,.31 (PB)

W2006 : Aline Meyer 11.57 s, Alina Ott 10.59 s (Q. BE-Final, PB)

M2007 : Mani Anker 10.68 s (1. Platz, PB), Andrea Noe Cerullo 10.10 s (Q. BE-Final, PB), Nils Breuer 10.70 s (PB)

W2007 : Manon Jenni 11.75 s (PB), Julia Chorzepa 11.54 s (PB) 

60 m

M2008 : Gabriel Kabeya 8.41 s, Til Abbühl 8.66 s (PB)

W2008 : Lena Orell 8.80 s (PB), Lena Schneider 8.98 s (PB), Michèle Holzer 9.00 s (PB)

1000 m

W2006 : Sarina Berner 3:17.00 (Q. BE-Final, PB), Ilaria Belz 3:29.54

M2007 : Mani Anker 2:59.97. Platz, Q. BE-Final), Silvan Müller 3:13.90

W2007 : Julia Chorzepa 3:30.95, Manon Jenni 3:46.49,

M2008 : Raul Maklari 3:15.49 (PB), Til Abbühl 3:24.17 (PB)

W2008 : Cassandra Gouttefarde 3:22.87, Lena Schneider 3:34.11 (2. Platz, PB), Michèle Holzer 3:45.62

 

Nächste Veranstaltungen

21 Aug 2021 - Berg- und Skiriege
B+S Wanderung mit Grillabend
15 Okt 2021 - Berg- und Skiriege
B+S Herbstweekend
29 Jan 2022 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung