Schneller, höher, weiter. Die TVL Leichtathletik bietet hochwertige Trainings- und Ausbildungsmöglichkeiten in allen leichtathletischen Disziplinen an. Neben der gezielten Förderung des Spitzensports, welche immer wieder nationale und internationale Topathleten/-innen generiert (Bild: Silvan Lutz, 400m), investieren wir auch stark in den Nachwuchs und den Breitensport. So trainieren in unseren Reihen Kinder ab sieben Jahre, internationale Topathleten aber auch sportfreudige Master im Pensionsalter. 

Mit total 500 Mitgliedern, rund 300 aktiven Sportlern und 200 Lizenzierten gehört die TVL Leichtathletik in der Schweiz zu den grössten LA-Anbietern. 


Unser Leitbild

  • Die TVL LA ist einer der führenden Leichtathletikvereine der Schweiz.
  • Die TVL LA fördert sowohl den Leistungssport als auch den Breitensport und das Vereinsleben.
  • Die TVL LA bezweckt, ihren Mitgliedern optimale Trainingsmöglichkeiten und eine bestmögliche Integration im Verein zu bieten.
  • Die TVL LA bekennt sich zu einer nachhaltigen, d.h. mittel- bis langfristig ausgerichteten Vereinspolitik auf der Basis der Förderung des eigenen Nachwuchses, einer modernen Führungsstruktur und gesunder Finanzen.
  • Die TVL LA legt besonderen Wert auf die bestmögliche Aus- und Weiterbildung ihrer Trainerinnen und Trainer.
  • Die TVL LA fördert ihre Spitzenathletinnen und Spitzenathleten nach einheitlichen und transparenten Grundsätzen.
  • Die TVL LA bekennt sich zur Zusammenarbeit mit andern Leichtathletikvereinen und beteiligt sich an zweckmässigen vereinsübergreifenden Trainings- und Wettkampfangeboten.
  • Die TVL LA bindet ihre Mitglieder beiderlei Geschlechts in die Vereinsarbeit ein.
  • Die TVL LA erwartet, dass ihre Mitglieder respektvoll miteinander umgehen.
  • Der Verein ist konfessionell und politisch neutral.
  • In der TVL LA wird offen kommuniziert. Wichtige Fragen werden diskutiert. Konflikte werden angesprochen und auf faire Weise ausgetragen.
  • Die TVL LA fördert die persönliche Entwicklung ihrer Mitglieder und schützt deren Integrität. Sie setzt sich vorbildlich ein für einen dopingfreien Sport und gegen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen.

Downloads


Icon FormularRückforderungsformular für Spesen gemäss Reglement


Konten der TVL Leichtathletik

TVL Leichtathletik
Bank: Postfinance, Bern
Konto-Nr.: 85-45884-9
IBAN: CH62 0900 0000 8504 5884 9
Download Einzahlungsschein

LA-Gönnervereinigung 
Bank: Postfinance, Bern
Konto-Nr.: 85-677110-5
IBAN: CH90 0900 0000 8567 7110 5 

 

SilvanLutz04 

MarlenSchmid02

AnnaRotter08

 

 

181230Fotobanner2018 

 

Nächste Veranstaltungen

31 Okt 2020 - Handball
!!!VERSCHOBEN!!! TVL Day Handball
06 Nov 2020 - Leichtathletik
LAAP 2020
30 Jan 2021 - Berg- und Skiriege
B+S Hauptversammlung 2021
21 Mär 2021 - Handball
4. TVL-Minihandballturnier